Herkunft Es war Adolfo De Las Heras Marín, welcher im Jahr 1985 eine der ökologisch wichtigen Weinherstellungsgüter in unserer Gemeinschaft erwarb. Am Anfang bestand das El Renegado Anwesen aus 540 Hektar Wald und Reben, von denen 80% davon mittlerweile 40 Jahre alt sind und einheimische Bobal Trauben produzieren. Adolfo De Las Heras Marín war ein Pionier der Einführung anderer Rebsorten wie Merlot und Cabernet. 
 
Er gilt auch als Pionier was die Produktion und Abfüllung von Qualitätsweinen betrifft. In diesen frühen Jahren begann Don Adolfo junge Weine sowie die Entdeckung neuer Verschnitte und Methoden der Weinherstellung zu vermarkten. Aber es war sein Sohn -  Adolfo De Las Heras Polo - der das Weingut in den späten Neunzigerjahren übernommen hatte, welcher die Qualität der Produktion revolutioniert hatte. Ausserdem hatte er die zusätzlichen Sorten wie Syrah, Chardonnay, Cabernet Franc und so weiter importiert, welche wir heute verwenden. 
 
Nach der Anpflanzung dieser neuen Sorten kam der Fasskeller (welcher heute fast tausend Fässer hält, 80% von davon bestehend aus französischem Eichenholz), die Abfüllanlage und die Umwandlung des alten Gehöft in ein schönes Hotel. Seit Ende der Neunzigerjahre bis im Jahr 2006, formte Adolfo De Las Heras sorgfältig und fachmännisch das Anwesen und das Weingut nach seiner Vision: Durch den Einsatz moderner Methoden und eine begrenzte Anzahl von Top-Qualitätsweinen vertreiben wir heute nun unsere Produkte stolz auf dem Markt. Nach sorgfältiger Prüfung und harter Arbeit erblickten die ersten Weine das Licht der Welt im Jahr 2005. Anschliessend begann die Produktion von mehreren verschiedenen Arten in verschiedenen Sorten von französischen Eichenfässern, welche jeweils den Weinen mehr Komplexität, Adel und Unterscheidung geben.  So wurde einer der bedeutendsten Weine unserer Herkunft geboren, Nodus. 
 
Herstellung Dieser Wein kommt aus dem Renegado Grundstück, welches sich ca. 100 km landeinwärts von Valencia befindet. Wir besitzen weitere 400 Hektaren Grundstück und praktizieren ausschliesslich biologische Landwirtschaft. Wir haben das Glück, dass wir jährlich 2700 Stunden Sonnenschein geniessen können, welche uns helfen, diese fantastische Weine zu produzieren. 
 
Degustationsnote Eine Mischung aus Syrah und Tempranillo, kurz gereift, um das Beste aus beiden Sorten zu erschaffen und einen modernen, schmackhaften Wein zu erzeugen.  Aussehen: Tiefes, intensives Kirschrot. Aroma: Reife Frucht mit mineralischem Ton. Geschmack: Ausgewogen und voll sowie einem eleganten Finale.  

Collecion Syrah-Tempranillo

BODEGAS NODUS Actum Colección Syrah-Tempranillo 

 

Traubensorte:

Syrah und Tempranillo . Trinktemparatur:  14° und 18° C 13% Vol. 
 
Empfohlene Kombination:

Ideal mit Rotfleisch und reifem Käse.  


CHF18.50

Anzahl Flaschen: